mal wieder foddos..

.. von mir und ner freundin. meine cam ist bakutt )=. muss mir dann mal ne neue kaufen.. aber wahrscheinlich kauf ich mir einfach n handy mit ner cam, ich hab ja nicht den anspruch, fotos mit was weiss ich wie guter qualität zu machen.. und n neues handy brauch (bzw. will) ich eh.. ; )


danke für die tolle zeit, meli.. ich hab mal wieder gelebt. und ich freu mich saumässig auf montag *rumhüpf und zabbel*
5.8.07 08:58


es ist 04:20. es pisst wie blöd draussen. müsste ich zeitungen austragen, müsst ich jetzt da raus und aufpassen, dass die dinger beim austragen nicht nass werden. aber ich muss nicht *ääätsch*

*wieder ins bett verkriech und decke über den kopf zieh*

ich komm erst wieder raus, wenn die sonne scheint *fg* 

9.8.07 04:21


morgen geht der horror wieder los..

ab morgen wieder täglich schulbank drücken.. seit ende märz war ich nimmer in der schule, schon ganz schön komisch irgendwie.. und irgendwie hab ich auch ganz schön bammel.. will nicht nochmal so n jahr erleben wie das letzte..

 

edit: irgendwie hät ich ne verdammte lust, mich zu betrinken.. aber ich glaub, das wär irgendwie nicht so gut :p *viel zu vernünftig bin* 

12.8.07 22:12


mein horoskop, 26.08.2007:

"Es kommt Ihnen so vor, als ob Sie heute alles sehr klar sehen. Das Problem ist nur, dass Ihre Mitmenschen jetzt anderer Meinung sind und ebenfalls meinen, im Recht zu sein! Versuchen Sie daher nicht zu vergessen, dass es keine objektiven Wahrheiten gibt. Lassen Sie die anderen reden ohne eine Gegenposition zu ihnen einzunehmen. Dann werden Sie keine großen Schwierigkeiten erfahren müssen."

haha, so ne scheisse.. hab das gefühl, so verwirrt zu sein, wie schon lange nicht mehr.. war ja irgendwie klar.. gestern war einfach zu gut, zu normal, zu lebendig.. und jetzt sitz ich wieder hier, mit der klinge und es bringt nichtmal was. ich glaub, normalität ist für mich einfach zu viel verlangt.

aber wir sind jetzt quit *LöL*

26.8.07 12:41


und da ist sie wieder.. diese verfressene, antriebslose jammer-laune. schaff es einfach nicht, mich zu irgendwas aufzuraffen. heulen, fressen, hassen, jammern. dabei wäre es tausendmal sinnvoller, sich endlich aufzuraffen und was zu tun. also, warum tu ichs nicht endlich..??!! warum warte ich lieber, dass endlich abend wird und ich ins bett darf, schlafen gehen und morgen wird ein neuer tag, ein besserer.

warum mach ich mir selbst mein leben kaputt und möchte auch noch bemitleidet werden dafür?? ich bin doch einfach ein verdammt undankbares arschloch.

 

vorhin kam meine "kleine" schwester in mein zimmer, als ich heulend vorm pc sass. ich hatte mal wieder das gefühl, ich sei die kleine schwester und sie die grosse.. hab ihr das gesagt und sie meinte, ihr komme es manchmal auch so vor.. dabei wäre ich doch so gerne ein vorbild für sie.. die grosse schwester, die ihr zeigen kann, wie mans richtig macht.. nicht die kleine, ältere, mager- und selbstsüchtige, unfähige schwester, die ihr höchstens zeigt, wie man sich selbst das leben schwer macht.

 

verdammt, WARUM hab ich heute bloss wieder diese scheiss laune?? WARUM?? warum kann ich mich nicht einmal zusammenreissen und etwas TUN?? WARUM??  

26.8.07 18:20


heute war ein tag

einer, der fast aus meinem alten leben entsprungen sein könnte. etwa so stelle ich mir die mehrheit meiner tage vor, wenn ich diese scheiss krankheit einmal überwunden habe.. gedanken ans essen waren da, nicht wenig. scheissgefühle weil ich gegessen habe auch. aber ich habe genug gegessen, dass ich davon zunehm und es war kein fressen, kein FA. sondern richtiges, bewusstes essen.. zunehm-essen.
und trotzdem habe ich mich nicht zu meinen ANA-quälereien (frieren, essen "verdienen", möglichst viele kcal verbrennen etc.) gezwungen. und ich konnte mich auch auf anderes konzentrieren, mich über andere dinge aufregen.. freuen. hatte zwar ne scheiss laune, aber es ist auch scheiss wetter und ich hab schlecht geschlafen. jetzt sitz ich hier und habe das gefühl, körperlich zu spüren, wie ich zunehm. ein abartig beschissenes gefühl. aber ich halt das jetzt aus, ich steh das jetzt durch. dann hatte ich zwar einen scheiss tag auf der ganzen linie, aber wenigstens wieder einen kleinen schritt weitergekommen auf meinem weg..

29.8.07 21:01


by the way..

meine ma hat das badezimmer aufgeräumt.. und alle unbenutzten zahnbürsten weggeworfen.. also auch die von ihrem (ex?) freund und meinem bruder.. jetzt stehen noch genau 4 zahnbürsten im zahnglas (die meiner ma, die meiner schwester und zwei von mir).. vorher warens bestimmt 12 stück. sieht irgendwie ganz schön einsam aus..
29.8.07 21:48






Gratis bloggen bei
myblog.de