mal wieder zu hauuuuse (=

jap, bin ich. adelboden ist noch immer langweilig, wenn man nicht gerne wandert, ich tu noch immer nichts dort. egal.

mein laptop ist angekommen, jjjiihha =D aber bis ich es fertigbringe, dass das internet dort funzt, bin ich wohl schon wieder aus den bergen zurück (ausser irgend eine nette, kompetente seele würde mir dabei helfen *lächel*). aber ich bin dennoch stolze besitzerin eines notebooks jetzt =D

sonst, ja sonst.. gibt echt nichts neues zu erzählen. ah doch, meine (ex)beste freundin aus der schlzeit ist bei uns eingezogen (=

6.8.08 14:56


leidenschaft?? schon ein bisschen, oder..??

juhee, ich schreibe grad meinen ersten blog eintrag mit meinem neuen notebook =D danke nochmals, mätthu, fürs helfen beim internet installieren, war ja ne schöne geburt O_o hoffe jetzt einfach drauf, dass ich in adelboden irgendwo ins internet kann, aber vielleicht hab ich ja glück und jemand ist genauso dumm wie ich un schützt seine verbindung nicht *fg*

aber hauptsache, ich verlangweile da oben nicht länger!! filme und bücher hab ich aber auch noch n paar, wird also besser als auch schon (=

 

wehe, beni kommt morgen nicht mit an die aare *fg* wär doch wirklich kuul, mirä, beni und ich alle drei zusammen an der aare.. wie früher =D hab gestern grad mit mirjam drüber geredet, über früher (und heute und alles dazwischen).. wenn wir damals gewusst hätten, was da alles noch auf uns zukommt, in den paar jahren, die da vor uns lagen. will wirklich gar nicht wissen, was dann sonst noch alles vor mir liegt..!!

 

und morgen seh ich dann wahrscheinlich auch endlich mal die neue von meinem vater, hmm. also ich freu mich ja schon ganz schön, ihn mal wieder zu sehehn (= und mit der neuen, naja, mal sehn.. 

 

aber ja, heute war einmal wieder ein tag..

 

['cause it's nothing more than ordinary life]

7.8.08 02:41


mal wieder zwei lieder zum drin versinken..

.. und niiie mehr daraus auftauchen.

 


[favez - the goodbye song] 

 

 

[stone sour - zzyzx rd.]

11.8.08 17:40


nein, ich hab das falsch formuliert vorhin. die lieder sind nicht zum darin eintauchen, ich möchte mich in diese lieder flüchten, ganz tief rein und mich darin auflösen.

(und dabei kann ich das von favez nur online hören..)

11.8.08 23:02


es wäre ja auch ganz praktisch, wenn ich mich einfach in ein lied auflösen könnte (bzw. in zwei lieder, noch besser, dann wird sogar meiner ambivalenten seite rechnung getragen. ok, es müssten zwar mindestens drei sein. will *november rain* ja nicht untreu werden). dann könnte ich auch endlich aufhören, mich zu suchen, ich wäre einfach in den lieder drin.
12.8.08 04:07


gestern:

heute:

 

danke.

 

 

ps: ich bin eine maus.

23.8.08 23:58


ich hab irgendwie das gefühl, es sei mal wieder zeit für nen post, aber ich bin im moment nicht so fähig, wirklich was zu schreiben. gibts halt mal wieder n paar fotos ; ) von unserer maturareise in kroatien 

 

 

 

 


 

 


 

 


 

hehe, luca =D auch wenn wir so ganz anders ticken und nicht immer wirklich gut auskamen, immerhin haben wir unsere schulzeit zusammen angefangen und abgeschlossen (trotz ungleicher ehrenrunde). und ehrlichgesagt: ich liebe dieses foto und dich hab ich ja irgendwie doch auch lieb. auch wenn du das vielleicht nicht glaubst *lach*

 

26.8.08 10:42






Gratis bloggen bei
myblog.de